Bammental, 26. - 27. Dezember 2019

18. Auflage des 1603-Cup’s der Heidelberger Brauerei

01.12.2019

Traditioneller Budenzauber unterm Hallendach!

Das Bammentaler Hallenfußballturnier hat sich neben dem Sparkassen-Cup in Ketsch zum bedeutendsten Turnier im Heidelberger Fußballkreis und darüber hinaus entwickelt.
Dem Sieger des Turniers winkt neben dem 1,10 m großen 1603-Cup der Heidelberger Brauerei die Teilnahme am Sparkassen-Cup, der am 3. und 4. Januar 2020 in der Neurotthalle in Ketsch stattfindet und somit die Möglichkeit gegen die Profis des SV Sandhausen oder des SV Waldhof Mannheim anzutreten.

Am 26. Dezember werden die Vorrundenspiele ausgetragen und am 27. Dezember folgt die Finalrunde.

Gesucht werden die Nachfolger vom FC Türkspor Mannheim, Turniersieger 2018.
Sebastian Starey (SG Horrenberg), David von Geiso (FC Bammental) Torschützenkönige 2018.
Marcel Mehl, SG Horrenberg, bester Torhüter 2018 und
Ali Al Masoodi, VfB Leimen, bester Spieler 2018.

FC-Bammental

Viel Spaß wünscht Ihnen Ihre
HEIDELBERGER BRAUEREI
So schmeckt Heidelberg.

WEITERE NEUIGKEITEN